Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen

Das können wir für Sie tun:

Beratung und Unterstützung

Wir unterstützen und beraten Sie bei Übergriffen, z. B. wenn Sie

Wie läuft eine Beratung im Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen für Sie ab?

 

Informationen:

Personalangelegenheiten

  • Die begleitende Kontrolle der Einhaltung der gleichbehandlungsrechtlichen Vorgaben durch den Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen bei Neueinstellungen bewirkt, dass objektive, sachlich nachvollziehbare und transparente Entscheidungen getroffen werden.
  • Die für ausschreibende Stellen zu beachtenden gleichbehandlungsrechtlichen Vorgaben finden Sie hier.

Allgemeine Aufgaben

  • Mitwirkung und Kontrolle der Habilitationsverfahren durch Teilnahme an den Habilitationskommissionen mit beratender Stimme.
  • Beratung aller Universitätsangehörigen in Fragen der Gleichstellung, Frauenförderung und Antidiskriminierung
  • Erhebung von Beschwerden an die Schiedskommission.
  • Erstellung eines jährlichen Tätigkeitsberichtes für den Universitätsrat und das Rektorat.

 Aktuelles

Keine Nachrichten verfügbar.